"Mittenmang am Mittwoch" Digitale Anstöße - "Ökumenisch im Quartier"

Ökumene hat eine lange Tradition. Meist geht es um gemeinsame Nutzung von Kirchenräumen oder um diakonisch-caritative Projekte, wie öffentliche Tafeln oder ähnliches.

Doch da geht noch mehr!

Zwei Gemeinden im Stadtteil Ochtersum in Hildesheim haben es gewagt - und dabei sind richtig gute Projekte
entstanden, die weit über das Gemeindeleben hinaus ins Quartier strahlen und Menschen begeistern und zusammenbringen...

Zurück

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023