Vielfalt begleiten: Integrationslotsen 2024 - Zertifikats-Ausbildung

Arbeitskreis/Kurs für alle Interessierten an Ehrenamtlicher Tätigkeit

Integrationslotsen sind Menschen, die ehrenamtlich mit Geflüchteten arbeiten und mit der Stadt Wunstorf kooperieren. Es spielt keine Rolle welcher Bildungsabschluss vorhanden ist oder welches Alter die Personen haben. Wichtig ist, dass Sie gerne Menschen unterstützen oder begleiten wollen und zeitliche Kapazitäten für die ehrenamtliche Tätigkeit haben. Der zeitliche Rahmen kann hierbei frei gewählt werden.
Die Stadt Wunstorf richtet ab März 2024 insgesamt 11 Seminartage aus, die mit einem Zertifikat abgeschlossen werden können. In der Schulung werden verschiedene Themenaspekte der ehrenamtlichen Mitarbeit im Bereich Flüchtlingshilfe behandelt und Fachwissen von unterschiedlichen Experten vermittelt. Die Veranstaltungen finden entweder statt in der Senioren Begegnungsstätte oder in der Abtei in Wunstorf statt (siehe Ablauf/Termine der Kursabende).


PDF Flyer herunterladen

Kursabende:
1.) Mittwoch, 06.03.24, Ort: Abtei, Wasserzucht 1, 31515 Wunstorf
2.) Mittwoch, 13.03.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
3.) 03. oder 06.04.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
4.) 10. oder 13.04.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
5.) 17. oder 20.04.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
6.) Mittwoch, 24.04.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
7.) in der Woche vom 01.05.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
8.) 08. oder 11.05.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
9.) Mittwoch, 15.05.24, Ort: Abtei, Wasserzucht 1, 31515 Wunstorf
10.) 22. oder 25.05.24, Ort: Senioren Begegnungsstätte, Maxstr. 43, 31515 Wunstorf
11.) Mittwoch, 29.05.24, Ort: Abtei, Wasserzucht 1, 31515 Wunstorf
(genaue Termin folgen sobald bekannt)

Eine Kooperation der EEB Niedersachsen Mitte mit der Stadt Wunstorf, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wunstorf und der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Methoden: Impulsreferate und Gruppengespräche, Arbeit an vorbereitetem Material

Zeit
Mittwoch, 06.03.2024 bis Mittwoch, 29.05.2024, 11 Kursabende (Termine siehe Beschreibung), von 14:00 bis 17:00 Uhr
Leitung
Lena Bartels
Ort
31515 Wunstorf , Maxstr. 3 , Senioren Begegnungsstätte
Anmeldung
Stadt Wunstorf - Fachbereich Soziale Leistungen
31515 Wunstorf , Südstraße 1
Tel.: 05031101457
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Veranstaltungsnummer
110/24/0197

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Logo der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Logo des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Logo des Bundesverbandes der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen ist Mitglied im Bundesverband der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Logo AZAV

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
gültig bis 17.12.2027

Logo ZAZAVplus

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2028