Märchenseminar: „Befreiung von Scham und Schuld – märchenhaft und möglich“

Tagesseminar für Ehrenamtliche aus Kirchengemeinden und Interessierte

Scham und Schuld sind tiefsitzende, meist unbewusste Empfindungen, die das Lebensgefühl nachhaltig beeinflussen.
Durch die Brille der Märchen können wir diese negativen Selbst- und Fremdwahrnehmungen und ihre psychischen und somatischen Auswirkungen mit der nötigen Distanz liebevoll betrachten. Mit Hilfe der psychosozialen Märchenarbeit – Märchendeutung, Märchenrollenspiel, Märchenmeditation lernen wir, unseren eigenen Lebensweg tiefer zu verstehen und mitfühlend anzunehmen. Fest verwurzelte Scham und Schuld können gelockert werden; Lebenskraft und Freude dürfen sich entfalten.
Das Seminar enthält Anteile und Methoden der Selbsterfahrung.


PDF Flyer herunterladen

Wir freuen uns auf Sie!
Kerstin Bothe und Katja Breitling

Methoden: angeleitetes Gespräch, Arbeit mit vorbereitetem Material und Texten

Zeit
Samstag, 09.03.2024, von 10:00 bis 16:00 Uhr
Leitung
Kerstin Bothe
Referent/in
Katja Breitling, Märchentherapeutin,
Märchenerzählerin, Ethnologin
Ort
30159 Hannover , Knochenhauerstr. 33 , Hanns-Lilje-Haus
Anmeldung
Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen Mitte
30159 Hannover , Knochenhauerstraße 33
Tel.: 0511/12 41-663
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Kosten
30,- Euro
Veranstaltungsnummer
111/24/0005

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Logo der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Logo des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Logo des Bundesverbandes der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen ist Mitglied im Bundesverband der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Logo AZAV

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
gültig bis 17.12.2027

Logo ZAZAVplus

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2028