Seminare leiten lernen - Zertifikatskurs, Teil 1

Arbeitskreis/Kurs für Interessierte

Einsamkeit und Zukunftsangst, Diversität und Wandel der Geschlechterrollen, Älterwerden und Generationen, Männlichkeiten und Feminismus – das sind nur einige der vielen Themen, die unsere Wirklichkeit prägen. Vielen brennen sie unter den Nägeln. Sie wollen verstehen und fragen nach Lösungen. Mit anderen zusammen geht das besser als allein. Erwachsenenbildung und ihre verschiedenen Formate ist der Ort dafür. Hier wird gemeinsam reflektiert, gelernt und nach Wegen zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen gesucht.
Der Kurs vermittelt genau die Fähigkeiten, die nötig sind, um wichtige Themen unserer Zeit pädagogisch aufzubereiten, Lernprozesse anzustoßen und Gruppen-Seminare professionell zu begleiten.
Termine (freitags: 16:00-20:30 Uhr und samstags: 09:00-15:30 Uhr):
Modul 1
Fr., 16. bis Sa., 17. August 2024
Modul 2
Fr., 18. bis Sa., 19. Oktober 2024
Modul 3
Fr., 29. bis Sa., 30. November 2024
Modul 4
Fr., 24. bis Sa., 25. Januar 2025
Modul 5
Fr., 14. bis Sa., 15. Februar 2025

Zuvor können Sie sich bei zwei Infoveranstaltungen (04.05.2024, 11:00-16:00 Uhr in Präsenz im Haus kirchlicher Dienste, Archivstr. 3 30169 Hannover oder 13.05.2024, 18:30-20:00 Uhr per Videokonferenz) ein genaues Bild vom Kurs machen und prüfen, ob er zu Ihnen passt. Bei Bei diesen Treffen (in Präsenz oder online) bekommen Sie alle notwendigen Informationen zum Kurs, seinen Inhalten, dem Zeitplan und den Teilnahmebedingungen. Erst dann entscheiden Sie endgültig über Ihre Teilnahme und melden sich verbindlich an. Eine verbindliche Teilnahme an einer Infoveranstaltung und allen fünf Modulen wird vorausgesetzt.
Anmeldung bei: Nicole Grenz (nicole.grenz@evlka.de oder 0511/1241-411), bitte mit Namen, Postanschrift, E-Mail und Telefonnummer.

Der Zertifizierungskurs zum/r Seminarleiter:in wird vom Fachbereich Erwachsene des Hauses kirchlicher Dienste in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen Mitte angeboten.




Infos und Anmeldung: Dagmar Henze, alternde-gesellschaft@evlka.de, 0511 1241 593

Zeit
Freitag, 16.08.2024 bis Samstag, 30.11.2024, von 16:00 bis 15:30 Uhr
Leitung
Dr. Dagmar Henze , Theologin
Ort
30159 Hannover , Knochenhauerstr. 33 , Hanns-Lilje-Haus
Anmeldung
Projekt Alternde Gesellschaft im Haus kirchlicher Dienste
30169 Hannover , Archivstr. 3
Tel.: 0511 1241 589
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Veranstaltungsnummer
118/24/0101

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Logo der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Logo des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Logo des Bundesverbandes der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Die Evangelische Erwachsenenbildung Niedersachsen ist Mitglied im Bundesverband der Evangelischen Erwachsenenbildung e.V.

Logo AZAV

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
gültig bis 17.12.2027

Logo ZAZAVplus

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2028