Resilienz - Fortbildung für Leitungen von Eltern-Baby-Kursen und Eltern-Kind-Gruppen

Tagesseminar für Erwachsene

Wie können Sie als Kursleitung Eltern dabei unterstützen, belastende Einflüsse und Ereignisse psychisch gut zu bewältigen? Was können die Eltern tun, um die Resilienz ihrer Kinder in schwierigen, herausfordernden Situationen zu stärken?

Es erwarten Sie Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Resilienz. Die Fortbildung ist explizit auf Kursleitungen in der Eltern-Kind-Arbeit ausgerichtet. Sie gibt Ihnen Wissen und konkrete Praxistipps an die Hand und lässt Raum zum Erfahrungsaustausch.

Methoden: Referat mit Aussprache, Unterrichtsgespräche, Arbeit in Gruppen, Arbeit mit vorbereitetem Material und Text

Zeit
Samstag, 11.03.2023, von 09:30 bis 15:00 Uhr
Leitung
Dr. Jessica Weidenhöffer
Referent/in
Silke Frerichs
Sabine Schütte
Ort
21335 Soltau , Rühberg 7 , Familienzentrum
Anmeldung
Ev. Erwachsenenbildung
21335 Lüneburg , Barckhausenstr. 1
Tel.: 04131/223 777 0 , Fax: 04131/223 777 1
Ich habe die Teilnahmebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen.
Kosten
20,00
Veranstaltungsnummer
151/23/0003

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023