Vom verbalen Schlagabtausch zum friedlichen Dialog - Seminar

Seminar für Erwachsene

„Willst Du Recht haben oder glücklich sein? Beides geht nicht.“ (Marshall B. Rosenberg)

Die meisten Menschen wünschen sich Harmonie, gegenseitige Unterstützung, Respekt und Wertschätzung in ih-ren Beziehungen. Nur selten erfüllen sich diese Wünsche einfach so von alleine, Meinungsverschiedenheiten und Konflikte sind natürlicher Bestandteil des Lebens. Wir schlittern oftmals in Auseinandersetzungen hinein ohne es zu bemerken. In diesem Seminar geht es darum die Selbstwahrnehmung zu schulen und Strategien kennenzuler-nen die eine Konflikt Eskalation verhindern. Es gibt die Möglichkeit eigene Konfliktmuster zu reflektieren, näher zu verstehen und zu wandeln. Dabei eröffnen sich gleichzeitig Wege, das auszudrücken, was uns wirklich am Herzen liegt. Grundlage hierfür ist die Wertschätzende Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

Zeit
Freitag, 18.11.2022, 17:00 Uhr, bis Samstag, 19.11.2022, 17:00 Uhr, Freitag, 18.11. 17-21.30 Uhr, Samstag, 19.11. 9-17 Uhr
Leitung
Pastor Christian Bode , Theologe
Referent/in
Andreas Horn
Silvia Klose, Mediatorin und GFK Trainerin (CNVC)
Ort
49080 Osnabrück , Arndtstr. 19 , Evangelische Studierendengemeinde
Anmeldung
EEB-Geschäftsstelle Osnabrück
49080 Osnabrück , Arndtstr. 19
Tel.: +49 541 505410
Kosten
190 €
Veranstaltungsnummer
171/22/0029

Ort

Zielgruppen




EEB Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle
Odeonstraße 12
30159 Hannover
Tel.: 0511 1241-413
EEB.Niedersachsen@evlka.de

Die EEB Niedersachsen ist eine Einrichtung der Konföderation ev. Kirchen in Niedersachsen.

Die EEB Niedersachsen ist organisiert im Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V.

Die EEB Niedersachsen ist Mitglied in der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE).

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Urkunde Nr. 2012-1028
vom 14.12.2017

Die EEB Niedersachsen ist zertifiziert nach AZAV und ZAZAVplus.
Zertifikat ZP0501.18.003
gültig bis 17.3.2023